Spielberichte

31.10.2017: FC Troschenreuth - FC Eschenau 1:1 (1:0)

Geschrieben von Lukas Neukam.

599866 original R K B by Tobi Grimm pixelio.de 480

Der FC Troschenreuth wollte nach der sturmbedingen Absage am Wochenende gegen den punktgleichen Verfolger Eschenau den Abstand zu den Abstiegsplätzen vergrößern. Der Plan schien auch aufzugehen, nach einer Hereingabe von Erlan Marx erzielte Oguzhan Erkan das frühe 1:0. Troschenreuth hatte mehr Spielanteile, während die Gäste meist nur durch Eckbälle und vereinzelte Freistöße auffielen. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste besser ins Spiel und belohnten sich per 20m-Schuss mit dem 1:1 durch Patrick Horlacher. In der Schlussphase musste FCT-Torwart Kilian Dettenhöfer sein ganzes Können aufbieten, um seiner Mannschaft das, aufgrund der kämpferischen Leistung aber auch verdiente, Unentschieden zu retten.


Tore: 1:0 Erkan 17., 1:1 Horlacher 67.

Zuschauer: 75
SR: K.H. Grollmisch, FC Schlicht

17. Minute: 1:0 Oguzhan Erkan nach Hereingabe Erlan Marx
20. Minute: FCT mit mehr Spielanteilen. Eschenau meist nur durch  Eckbälle und vereinzelten Freistößen aus dem  Halbfeld gefährlich. FCT steht Defensiv gut
48. Minute: Kopfball Masching knapp drüber
51. Minute: Emre Akcakaya für Julian
FCT vereinzelte Freistöße, erfolglos
62. Minute: Starker Reflex von Dettenhöfer verhindert Ausgleich
67. Minute: Patrick Horlacher vollendet Angriff stark aus 20 Metern zum  1:1
80. Minute: Kaiser für Dimler
84. Minute: Erneut Dettenhöfer stark nach Kopfball aufs kurze Eck durch Felix Wurzberger

Symbolfoto: by Tobi Grimm, pixelio.de

Aktuelle Ergebnisse Kreisklasse

Lade anpfiff-Widget...

Aktuelle Tabelle Kreisklasse

Lade anpfiff-Widget...

Aktuelle Ergebnisse B-Klasse

Lade anpfiff-Widget...

Aktuelle Tabelle B-Klasse

Lade anpfiff-Widget...
UA-60358560-1