Spielberichte

02.09.2018: FC Troschenreuth - FC Pegnitz 4:4 (4:1)

Geschrieben von Harald Sass.

heimspiel 02092018

Die Gäste gingen in diesem Nachbarschaftsduell duch Mattias Kuboth schnell in Führung, doch dann spielte nur noch Troschenreuth. Jan Madalsky glich zum 1:1 aus, Patrick Becker verwandelte einen Strafstoß sicher. Nach einem Doppelschlag kurz vor der Pause duch Malcolm Masching und Julian Oberst schien die Partie bereits entschieden.

Allerdings trat die Heimmannschaft dann auch so auf, Kampf und Einsatz fehlten völlig, und so witterten die Pegnitzer nach dem 4:2 Anschlußtreffer noch einmal eine Chance. Matthias Kuboth brachte sein Team nochmal heran. Troschenreuth ließ Lukas Ehrenfels sträflich allein und dieser Köpfte zum 4:4 ein.

Tore: 0:1 Kuboth 8., 1:1 Madalsky 25., 2:1 Becker 36. FE, 3:1 Masching 44., 4:1 Oberst 45., 4:2 Stieg 61., 4:3 Kuboth 74., 4:4 Ehrenfels 81.

Zuschauer: 80
SR: Gerhard Lederer
VW: Masching, Neigel, Kaiser / Nowack

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...