Spielberichte

14.10.2018: FC Troschenreuth - SC Eckenhaid 0:6 (0:4)

Geschrieben von Harald Sass.

heimspiel 14102018

Zwar ging der Tabellenführer aus Eckenhaid früh mit 0:1 durch Rene Küffner in Führung (8.), aber Troschenreuth spielte gut und konnte sich einige Chancen erarbeiten. Doch kurz vor der Pause schraubten die Gäste innerhalb von nur drei Minuten mittels zweier Freistösse und einem weiteren Treffer auf 0:4. Gleich nach Wiederanpfiff traf erneut Küffner zum 0:5. Die Partie war natürlich längst entschieden, den Gastgebern fehlten, nicht zuletzt aufgrund einer langen Verletztenliste, die notwendigen spielerischen Mittel, um noch einmal zurück ins Spiel zu kommen, während Eckenhaid sich zurück zog und auf Kontergelegenheiten wartete. Die boten sich, und bei einer dieser Chancen traf Küffner zum 0:6-Endstand.

 

 

Tore: 0:1 Küffner 8., 0:2 Schiller, 43., 0:3 Küffner 44., 0:4 Schreiner 45., 0:5 Küffner 46., 0:6 Küffner 63.

Zuschauer: 80
SR: Savas Boz, Röthenbach


FC Troschenreuth: Neukam L., Payer C., Marx E., Laier J., Kaiser, Gebhart T., Dennstedt, Becker, Kruse T., Mellado, Masching, Schwarz (57.), Neigel (41.)

SC Eckenhaid: Holy, Scholz I., Schiller P., Oehme Mat., Förtsch S., Pauly T., Schreiner, Ungar, Georgiadis D., Stecher, Küffner / Engelbrecht, Prietz (46.), Kappel (46.), Becher (46.)

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...