Fussball

Viel Schweiß in Marienbad gelassen

Geschrieben von Roland Laier /hs.

Schon fast traditionell absolvierten die Fußballer des FC Troschenreuth in der Winterpause ein Trainingslager im tschechischen Marienbad. Vier Tage lang stand die Vorbereitung auf die Rückrunde im Vordergrund, aber auch die Kameradschaft, auf Neudeutsch "Teambildung" kam dabei nicht zu kurz.

Nach fünf Jahren ist Schluß

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des FC Troschenreuth hat Trainer der Herrenmannschaften seinen Abschied zum Saisonende bekannt gegeben. Stefan Niebler begann 2010 beim FC Troschenreuth seine Trainerlaufbahn, zuvor spielte er zuletzt in der Landesliga beim TSV Neudrossenfeld.