Jugendfussball

23.04.2016 E2-Junioren: SG Troschenreuth - FSV Weissenbrunn 3:6 (2:2)

Geschrieben von Markus Geier.

578014 original R K B by Benjamin Wiens pixelio.de 800pxLeider mussten unsere E2-Junioren gegen den FSV Weissenbrunn eine 3:6-Heimniederlage hinnehmen. In den ersten fünfzehn Minuten fanden wir nicht ins Spiel und lagen bereits früh mit 0:2 zurück. Danach wurde unsere Spiel besser und kamen  in der 19. Minute durch eine schöne Einzelaktion durch Jonas Förster zum 1:2-Anschlusstreffer. Vier Minuten später konnte Jonas Förster einen Zweikampf im Mittelfeld für sich entscheiden, der Ball kam über Sebastian Geier zu Leon Rupprecht, der mit einem schön Schuss ins lange Eck den  2:2-Ausgleich besorgte. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff hatte Sebastian Geier den dritten Treffer auf dem Fuß, doch sein Schuss klatschte nur an den Pfosten.

09.04.2016 E2-Junioren: 1. FC Röthenbach - SG Troschenreuth 3:4 (2:1)

Geschrieben von Markus Geier.

599866 original R K B by Tobi Grimm pixelio.de 480

Zum Punktspielstart landeten unsere E2-Junioren einen 4:3-Auswärtssieg beim 1. FC Röthenbach. Zu Beginn des Spiels sah es nicht danach aus, denn die Röthenbacher gingen druckvoll und energisch in die Partie, und führten nach 17 Minuten bereits mit 2:0. Leider kam bis dahin von unserer Mannschaft nicht viel, da wir im Mittelfeld schnell die Bälle verloren und nicht aggressiv genug die Zweikämpfe annahmen. Trotzdem gelang uns kurz vor der Halbzeit der 2:1 Anschlusstreffer durch Sebastian Geier.

04.04.2016 E2-Junioren: SG Troschenreuth E2 - SG Troschenreuth E3 5:3 (2:1)

Geschrieben von Markus Geier.

578014 original R K B by Benjamin Wiens pixelio.de 800pxIn den ersten zwölf Minuten fand die E2 nicht ins Spiel hinein, so dass die jüngeren die bessere Mannschaft waren und in der 13. Minute durch Lukas Gottwald mit 0:1 in Führung gingen. In der 19. Minute schnappte sich Jonas Förster den Ball auf der rechten Seite, setzte sich gegen seinen Gegenspieler energisch durch und bediente in der Mitte Hannes Schatz, der zum 1:1-Ausgleich einnetzte.

02.04.2016 E2-Junioren: SC Kirchenthumbach - FC Troschenreuth 1:5 (0:3)

Geschrieben von Markus Geier.

 by Jörg Sabel pixelio.de

Von der ersten Minute an nahm unsere Mannschaft das Heft in die Hand und gewann am Ende völlig verdient beim SC Kirchenthumbach mit 1:5. Den ersten Treffer erzielte in der 9.Minute Dominik Fellner auf Zuspiel von Jonas Förster und Sebastian Geier. Fünf Minuten später setzte sich Leon Rupprecht auf der linken Seite durch, umkurvte einen Abwehrspieler und seine genaue Flanke in die Mitte nahm Dominik Fellner dankend an und netzte zum 0:2 ein. Kurz vor dem Seitenwechsel eroberte sich Jonas Förster die Kugel im Mittelfeld, schob den Ball auf die rechte Seite zum völlig freistehenden Sebastian Geier, der ebenfalls mit einer genauen Flanke in die Mitte Dominik Fellner bediente, und der keine Mühe mehr hatte und den Ball zum 0:3 Halbzeitstand über die Linie drückte.