Spielberichte

Fussball

22.08.2018: FC Troschenreuth - FC Schnaittach II 2:4 (1:0)

Geschrieben von Harald Sass.

Troschenreuth hatte in der ersten Hälfte leichte Vorteile und hätte früh in Führung gehen müssen. Die Chancen wurden aber nicht verwandelt, erst in der 42. Minute konnte Jan Madalsky mit einem satten Schuss das 1:0 erzielen. Im Gegenzug ging ein Volleyschuss der Schnaittacher über die Latte. Nach dem Seitenwechsel entschied Schiedsrichter Schwemmer auf Strafstoß nach einem Foul an Oberst. Der Pfiff kam allerdings etwas zu schnell, denn der Ball trudelte noch ins Tor. Den Elfmeter setzte Masching dann aber neben den Pfosten. Dies sollte sich rächen, denn nun präsentierte sich die Heimmannschaft völlig von der Rolle. Pelz traf in der 56. Minute den 1:1-Ausgleich, Troschenreuth reklamierte vergeblich Abseits. Als die Abwehr den Ball nicht aus der Gefahrenzone brachte, zog Dotzler aus 16 Metern ab und traf unter die Latte. Pelz erhöhte zunächst auf 1:3 und erzielte kurz darauf per Strafstoß auch das 1:4, ehe Jan Madalsky mit einem 18-Meter-Freistoß nur noch Ergebniskosmetik gelang.

18.08.2018: FC Troschenreuth - SG Wichsenstein-Bierberbach 2:2 (2:0)

Geschrieben von Harald Sass.

Der FCT ging schnell durch Malcolm Masching in Führung und baute diese durch Julian Oberst kurz vor der Pause aus. Nach dem Seitenwechsel wurde es kurios. Troschenreuth erhöhte auf 3:0, alle standen zum Anstoß bereit, da nahm Schiedsrichter Bernd Schmitt den Treffer zum Erstaunen aller wegen angeblicher Abseitsstellung zurück. Kurz darauf ein Strafstoß für die Gäste, die verkürzen auf 2:1. Das Pech nahm seinen Lauf, Marco Brüttinger beföderte den Ball unglücklich ins eigene Netz, und ein eigentlich schon sicher gewonnenes Spiel wurde zum Remis.

12.08.2018: FC Troschenreuth - ASV Herpersdorf 1:1 (0:1)

Geschrieben von Harald Sass.

120818 2

 

Troschenreuth ließ das gute Spiel aus der Vorbereitung beim Saisonstart gänzlich vermissen. Herpersdorf machte von Beginn an Druck und konnte eine Unkonzentriertheit in der Hintermannschaft der Gastgeber nutzen, Jonas Dellweg traf zum 0:1 in der 5. Minute. Timm Loch scheiterte kurz drauf am Außenpfosten, ein Sololauf durch Matthias Lorenz fand erst bei Torwart Lukas Neukam ein Ende. Es dauerte, bis durch einen Distanzschuss von Jan Madalsky etwas Gefahr für das gegnerische Tor entstand. Ein weiterer Distanzschuss durch Malcolm Masching ging vorbei. Danach tat sich nicht viel, erst kurz vor der Pause vereitelte Lukas Neukam eine weitere Großchance der Gäste.

FC Troschenreuth holt sich Stadtmeistertitel

Geschrieben von Harald Sass.

fctstadtmeister2018In einem spannenden und phasenweise auch gutklasigen Turnier - obwohl die Mannschaften kaum erst die Saisonvorbereitung begonnen hatten - konnte sich der FC Troschenreuth bei der Stadtmeisterschaft der Herren bei der SG Trockau den ersten Platz holen und darf sich Stadtmeister nennen.

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...