Spielberichte 1. Mannschaft

IMAGE 07.11.2021: SG Neuhaus/Plech - FC Troschenreuth 1:3 (1:2)
Die Gastgeber hatten in der bisherigen Saison nur einmal verloren, und das ziemlich deutlich in Troschenreuth. Für den FCT galt es, die Scharte aus dem verlorenen Heimspiel in der Vorwoche wieder auszuwetzen. Es entwickelte sich ein spannendes... Read More...
IMAGE 31.10.2021: FC Troschenreuth - FC Eschenau 1:2 (0:0)
Der FC Eschenau scheint dem FC Troschenreuth nicht zu liegen. Wie schon der Saisonauftakt ging auch der Rückrundenbeginn gegen die Mannschaft aus der Gemeinde Eckental verloren. Dabei brachten die Gäste in der ersten Halbzeit keinen... Read More...
IMAGE 26.10.2021: FC Troschenreuth - Hiltpoltsteiner SV abgeb. (3:1)
Für den FCT stand das letzte Spiel der Vorrunde auf dem Programm, die Gäste haben noch ein Nachholspiel zu absolvieren. .Mit einem Sieg und einem Patzer der Weißenoher am drauffolgenden Tag wäre sogar die Tabellenführung... Read More...

20.10.2021: FC Troschenreuth - ASV Forth 1:1 (0:1)

Geschrieben von Harald Sass.

troschforth201021

Der FC Troschenreuth konnte mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen, entsprechend motiviert ging das Team auch in das Spiel. Gästetorwart Andreas Koettig hatte von Beginn an einiges zu tun. Einen Freistoß von Marco Jakl konnte er gerade noch abwehren, bei einem Schuß von Julian Oberst wäre er machtlos gewesen, doch der Ball ging an den Pfosten. Troschenreuth bestimmte das Spiel, Forth kam nur gelegentlich zu Kontermöglichkeiten. Die Zuschauer, darunter zahlreiche Spieler aus Neuhaus, warteten eigentlich auf den überfälligen Führungstreffer für Troschenreuth. Doch stattdessen zog Marwin Iwann im Mittelfeld einfach mal ab und der Ball schlug unhaltbar im Latteneck ein. Da er sofort wieder heaus sprang, war sich mancher Fan nicht sicher, ob der Ball tatsächlich drin war. Troschenreuth startete nun Angriff auf Angriff auf das gegnerische Tor, doch der Ausgleich wollte nicht fallen.

Erst als ein Freistoß von rechts den Weg zu Marco Jakl fand, konnte dieser zum 1:1-Ausgleich einköpfen. Doch auch dieser Treffer brachte keine Sicherheit, die meisten Chancen - es gab einige - wurden zu überhastet abgeschlossen. Ein Tor von Michael Eckert fand wegen Abseits keine Anerkennung. Die beste Gelegenheit hatte der eingewechselte Christian Oltean, doch ihm versprang der Ball aus kurzer Distanz. Auch Timo Kruse und Michael Eckert konnten den Ball nicht über die Linie bringen. Einige Fouls und Unterbrechungen ließen die Troschenreuther auf eine längere Nachspielzeit hoffen, doch zur Überraschung aller und Empörung vieler pfiff Schiedsrichter Wolfgang Schwemmer, der das Spiel ansonsten sicher leitete, nach nur dreißig Sekunden über der Zeit ab.

Tore: 0:1 Iwann M. (35.), 1:1 Jakl M. (55.)

FC Troschenreuth: Dettenhöfer K., Marx E., Lindner, Gebhardt, Kruse T., Eckert, Dietrich D., Mellado, Jakl M., Oberst, Masching / Payer C., Rothhaar, Pfab J., Oltean (70.)
ASV Forth: Koettig, Müller L., Theimer F., Kopp, Otzmann, Weigl, Muhaxheri, Siebenhaar, Sipos Di., Iwann M., Tiersch / Feiler, Simon (85.), Zimmermann (90.), Hofmann A. (10.)
SR: Wolfgang Schwemmer, SV 08 Auerbach
Zuschauer: 120
Gelbe Karten: Kruse T. (25.), Mellado (85.) / Muhaxheri (20.), Hofmann A. (78.)

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...