Vorbereitung im Nachbarland

Geschrieben von Harald Sass.

20160227 153728 800Die Herrenmannschaften des FC Troschenreuth bereiteten sich schon fast traditionell im tschechischen Marienbad auf die Rückrunde vor. Neunundzwanzig Sportler und Betreuer nahmen am fünftägigen Trainingslager teil. Nach einem Lauf am Morgen gab es täglich zwei Trainingseinheiten auf einem Kunstrasenplatz. Zwar schien meist die Sonne, die Temperaturen waren jedoch noch winterlich. Trotzdem floss der Schweiß bei den Übungen, die sich Trainer Björn Engelmann ausgedacht hatte, in Strömen. Ein Testspiel gegen den FSV Tirschenreuth gewann der FC Troschenreuth mit 3:1. Auch die Kameradschaft kam natürlich nicht zu kurz, ein Besuch im Casino rundete den Besuch im Nachbarland ab.