Skip to main content

Langfristige Kooperation vereinbart

| Fussball-News

Schon heute die Weichen für die Zukunft stellen, das war die Intention der Vorstandschaften des FC Troschenreuth und des SC Glückauf Auerbach. In Zeiten zurückgehender Zahlen von aktiven Sportlern ist es notwendig, frühzeitig zu reagieren. Folgerichtig vereinbarten beide Vereine eine langfristige Kooperation der Fußball Abteilungen.

DSCI0039

 

Schon heute die Weichen für die Zukunft stellen, das war die Intention der Vorstandschaften des FC Troschenreuth und des SC Glückauf Auerbach. In Zeiten zurückgehender Zahlen von aktiven Sportlern ist es notwendig, frühzeitig zu reagieren. Folgerichtig vereinbarten beide Vereine eine langfristige Kooperation der Fußball Abteilungen.

DSCI0039

In mehreren gemeinsamen Besprechungen und internen Sitzungen erarbeiteten beide Vereine eine umfassende Kooperationsvereinbarung, die bei einem gemeinsamen Grillfest dann von den Vorsitzenden des SC Auerbach, Jürgen Neubauer und Roland Laier, FC Troschenreuth, unterzeichnet wurde. Jürgen Neubauer fasste die wichtigsten Eckpunkte zusammen. Ab der neuen Saison treten in der A-Klasse die zweite Mannschaft des FC Troschenreuth gemeinsam mit der Herren-Mannschaft des SC Auerbach in einer Spielgemeinschaft in der A-Klasse an. Federführender Verein ist der SC Auerbach, Trainer bleibt Jürgen Kruse. Die Erste Mannschaft des FC Troschenreuth bleibt eigenständig und wird – nach hoffentlich erfolgreichem Klassenerhalt - weiterhin unter Christian Kaiser in der Kreisklasse spielen. Das Training soll gemeinsam abgehalten werden, der Trainingsort wird abhängig von Platzbelegung und Zustand der Spielfelder dynamisch festgelegt. Die Heimspiele der Spielgemeinschaft sollen in regelmäßigen Wechseln sowohl in Auerbach als auch in Troschenreuth stattfinden.

DSCI0009

Die fast vollständige Anwesenheit der Spieler und Funktionäre beider Vereine sei nicht nur ein positives Zeichen für die zukünftige Zusammenarbeit, sondern auch für eine gelebte Freundschaft der Clubs, die schon seit Jahren bestehe, so Roland Laier. Bewusst hätten sich die Verantwortlichen für einen längerfristig angelegten gemeinsamen Weg entschieden. Beide Vereine würden von der Kooperation profitieren und die Spieler hätten eine gesicherte Perspektive. Die Vorfreude steckte an, Ausrüstungspartner und Sponsor Georg Lothes stellte spontan in Aussicht, die neue Spielgemeinschaft mit Aufwärmshirts auszustatten. Gern gesehene Gäste aus Schlicht überrreichten einen Spielball mit "99,9%iger Torgarantie".

DSCI0013

DSCI0041

DSCI0044

Dein Weg zum Spielleiter: Fussball-Schiedsrichter-Lehrgang

FC Troschenreuth stellt sportliche Weichen für nächste Saison

Aufbruchstimmung beim FC Troschenreuth

Langfristige Kooperation vereinbart

Die neue Saison kann kommen

Dein Weg zum Spielleiter: Fussball-Schiedsrichter-Lehrgang

FC Troschenreuth stellt sportliche Weichen für nächste Saison

Aufbruchstimmung beim FC Troschenreuth

FC Troschenreuth geht mit neuem Spielertrainer in die nächste Saison

Die neue Saison kann kommen

FC Troschenreuth erhielt Trikotsatz

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.