Skip to main content

Dein Weg zum Spielleiter: Fussball-Schiedsrichter-Lehrgang

| Fussball-News

Ein Platz, zwei Tore, ein Ball, zwei Teams und Fans, die ihre Mannschaft als Zwölfter Mann bedingungslos anfeuern: Die Zutaten für ein erfolgreiches Fußballspiel sind denkbar einfach. Und doch wird immer wieder ein entscheidender Mosaikstein vergessen, ohne den ein geregelter Spielbetrieb gar nicht möglich wäre: die Schiedsrichter. Allein in Bayern sorgen knapp 10.000 Unparteiische dafür, dass die rund 250.000 Amateurfußballspiele pro Jahr unter perfekten Rahmenbedingungen über die Bühne gehen. Sei auch Du einer von ihnen!

Ohne Schiedsrichter es nicht.

Deshalb bietet die Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund einen exklusiven Lehrgang für angehende Fußball-Schiedsrichter an. Wenn du schon immer davon geträumt hast, das Spiel aus einer anderen Perspektive zu erleben oder einen wichtigen Beitrag zur Fairness auf dem Spielfeld leisten möchtest, ist dies die perfekte Gelegenheit, deine Schiedsrichterkarriere zu starten.

Warum werden Schiedsrichter gebraucht?

Schiedsrichter sind das Rückgrat des fairen Wettbewerbs im Fußball. Sie gewährleisten, dass die Regeln eingehalten werden und sorgen dafür, dass Spiele in einem respektvollen Umfeld stattfinden. Ohne engagierte Schiedsrichter wäre der Fußballsport nicht nur weniger fair, sondern auch weniger sicher und unterhaltsam. Die Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund sucht daher enthusiastische Individuen, die sich diesem wichtigen Part des Spiels widmen möchten.

Datum und Ort:

  • Datum: ab 13. März 2024
  • Uhrzeit: 9:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: Sportheim des FC Hedersdorf

Warum solltest du teilnehmen?

  1. Professionelle Schulung: Der Lehrgang wird von erfahrenen Schiedsrichterausbildern der Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund durchgeführt, die ihr Fachwissen und ihre Erfahrung teilen werden.

  2. Praxisnahe Übungen: Der FC Hedersdorf bietet optimale Bedingungen für praxisnahe Übungen. Vom Spielfeld bis zum Schiedsrichterstand – du wirst alles erleben und lernen, was es bedeutet, ein verantwortungsbewusster Schiedsrichter zu sein.

  3. Netzwerken: Nutze die Gelegenheit, dich mit anderen Fußballbegeisterten zu vernetzen. Der Lehrgang ist nicht nur eine Lehrveranstaltung, sondern auch eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen und zum Knüpfen neuer Kontakte.

  4. Zertifizierung: Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhältst du eine offizielle Zertifizierung, die dir die Tür zu Schiedsrichterpositionen im regionalen Fußball öffnen kann.

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also melde dich rechtzeitig an, um dir deinen Platz zu sichern. Die Anmeldung erfolgt über die offizielle Webseite der Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund oder direkt im Sportheim. Die Teilnahmegebühr beträgt [Betrag], der sowohl Verpflegung als auch Schulungsmaterialien abdeckt.

Fazit:

Der Fussball-Schiedsrichter-Lehrgang am 13.03.2024 ist eine einzigartige Gelegenheit, deine Liebe zum Fußball auf eine neue Ebene zu heben. Werde Teil der Schiedsrichterfamilie der Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund und trage dazu bei, den Sport fair und respektvoll zu gestalten. Wir freuen uns darauf, dich beim Lehrgang begrüßen zu dürfen!

Informationen und Anmeldung: www.sr-pegnitzgrund.de

FC Troschenreuth stellt sportliche Weichen für nächste Saison

Aufbruchstimmung beim FC Troschenreuth

FC Troschenreuth geht mit neuem Spielertrainer in die nächste Saison

Langfristige Kooperation vereinbart

Die neue Saison kann kommen

FC Troschenreuth erhielt Trikotsatz

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.