Spielberichte

Fussball

15.03.2008: D-Junioren FC Troschenreuth/FC Pegnitz - ASV Michelfeld 5:1

Geschrieben von Harald Sass.

Einen in allen Belangen überlegenen Sieg erreichten die D-Junioren des FC
Troschreuth gegen den ASV Michelfeld. Gegen die schnell vorgetragene
Spielzüge über die rechte Seite, v.a. über Nico Thiem, hatte der ASV nichts
entgegenzusetzen. So gesehen war die Halbzeitführung von 4:0 mehr als
verdient. In der zweiten Hälfte wurden die Michelfelder zwar stärker, doch
die Troschenreuther Abwehr stand meist sicher. Lediglich der 5:1
Anschlusstreffer in der letzten Sekunde des Spiels wurde zugelassen.

Emotionsgeladene Spiele der Junioren

Geschrieben von Harald Sass.

TROSCHENREUTH - Engagiert und emotionsgeladen, aber fair seien die Spiele
der Stadtmeisterschaft gelaufen, so Jugendleiter Thomas Nowak vom FC
Pegnitz, der die Stadtmeisterschaft der B-Junioren (U17) am Samstag
nachmittag in Zusammenarbeit mit dem FC Troschenreuth auf dessen
Sportgelände durchführte.

Troschenreuther D-Junioren im ersten Jahr gleich Meister

Geschrieben von Harald Sass.

Die D-Junioren des FC Troschenreuth konnten in ihrem ersten Jahr auf dem
Großfeld gleich einen souveränen Start-Ziel-Erfolg verbuchen. Vom ersten
Spieltag an belegten die jungen Troschenreuther, verstärkt duch eine
Spielerin und einige Spieler des FC Pegnitz, mit dem eine Spielgemeinschaft
besteht, den ersten Tabellenplatz und verteidigten diesen über die ganze
Saison. Mit 109 erzielten Toren und 46 Punkten verwiesen der FC
Troschenreuther die Mannschaften aus Auerbach und Michelfeld auf die Plätze.

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...