29.03.2015: FC Troschenreuth II - SV Bieberbach 2:2 (0:1)

Geschrieben von Harald Sass.

29.03.2015Die Gäste aus Bieberbach gingen durch einen nicht unumstrittenen Strafstoß durch Michael Roppelt in Führung. Bieberbach blieb auch danach die spielbestimmende Mannschaft. Nach dem Seitenwechsel brachte Torwart Kilian Dettenhöfer einen Freistoß weit in den gegnerischen Strafraum, der Keeper verschätzte sich und es stand 1:1. Gleich darauf eine Ecke für Troschenreuth, Philipp Dimler zieht den Ball scharf nach innen und verwandelt direkt zum 2:1. In der Nachspielzeit kam Bieberbach durch Michael Frühbeisser noch zum 2:2-Ausgleich.

Tore: 0:1 Roppelt M., Foulelfmeter (14.), 1:1 Dettenhöfer (57.), 2:1 Dimler (58.), 2:2 Frühbeißer (90.)

Zuschauer: 20
Schiedsrichter: Mustafa Sapkaya (SV Hohenstadt)
VW: Hagen - Foulspiel (23.), Dimler - Foulspiel (45.+1), Deak - Meckern (45.+3) / Roppelt M. - Foulspiel (38.), Krügel R. - Foulspiel (45.+2)

FC Troschenreuth 2: Dettenhöfer, Hagen S., Wolf, Dimler, Laier J., Körber, Hagen, Kruse, Madalsky D., Neukam S., Deak, Schmidt J. (72.)

SV Bieberbach: Roppelt J., Igel, Hartmann M., Walter, Krügel K., Hutzler, Vollmeier, Roppelt M., Wagner, Walz M., Krügel R., Frühbeißer (80.), Kalb C. (87.)