Spielberichte 1. Mannschaft

IMAGE 02.10.2021 FC Troschenreuth - FC Pegnitz 2:1 (0:0)
Beide Mannschaften mussten beim Derby auf einige wichtige Spieler verletzungsbedingt verzichten. Die Gäste wollten das Heimteam einige Minuten lang beeindrucken, doch dann übernahmen die Hausherren das Spiel. Einem Freistoß von Ramon... Read More...
IMAGE 22.09.2021: FC Troschenreuth - SG Wichsenstein/Bieberbach 2:2 (2:0)
Zahlreiche Zuschauer hatten den Weg am Mittwochabend nach Troschenreuth gefunden und sahen ein von der ersten Minute an spannendes und intensiv geführtes Spiel. Beide Mannschaften legten ein hohes Tempo vor.  Nach einem schön... Read More...
IMAGE 19.09.2021: FC Troschenreuth - TSV Neunhof II 4:0 (2:0)
Das Tabellenschlusslicht aus Neunhof erwies sich nicht als Stolperstein für den FC Troschenreuth. Die Gastgeber gingen durch einen Foulelfmeter durch Sven Rothhaar in Führung - eine Entscheidung, die wohl korrekt, aber nicht für alle... Read More...

Spielberichte 2. Mannschaft

  • Last-Minute-Tor zur Tabellenführung

    SG SC Auerbach/FC Troschenreuth 2  -  SpVgg Sittenbachtal 2    2:1 (1:1)

    Am Mittwochabend wurde das eigentlich für August angesetzte Spiel zwischen der SG Auerbach/Troschenreuth und der Reserve der SpVgg Sittenbachtal nachgeholt. Bei kaltem Wind und Flutlichtatmosphäre ging es für die Heimmannschaft um nicht weniger als den Sprung an die Tabellenspitze, mit einem Sieg könnte man den direkten Verfolger aus Plech/Neuhaus auf Abstand halten.

  • Kantersieg bei direktem Verfolger

    SG SC Kühlenfels 2/SV Kirchenbirkig 2  -  SG SC Auerbach/FC Troschenreuth 2    0:8 (0:5)

    Nach dem Unentschieden gegen den FC Pegnitz 2 in der Vorwoche, rutschte die SG Auerbach/Troschenreuth zwischenzeitlich auf den dritten Tabellenplatz zurück. Mit der Spielgemeinschaft aus Kühlenfels und Kirchenbirkig traf man somit erneut auf einen direkten Tabellennachbarn. Für die Heimmannschaft ging es darum, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren, während die Gäste mit einem Sieg die Konkurrenz auf Abstand halten könnte.

22.09.2021: FC Troschenreuth - SG Wichsenstein/Bieberbach 2:2 (2:0)

Geschrieben von Harald Sass.

220921 fct wichst

Zahlreiche Zuschauer hatten den Weg am Mittwochabend nach Troschenreuth gefunden und sahen ein von der ersten Minute an spannendes und intensiv geführtes Spiel. Beide Mannschaften legten ein hohes Tempo vor.  Nach einem schön herausgespielten Treffer durch Julian Oberst legte Marco Jakl nach einer unfreiwilligen Vorlage eines Abwehrspielers nach. Dieser Doppelschlag schockte die Gäste nur kurz und mit zunehmenden Spielverlauf erarbeiteten sie sich eine spielerische Überlegenheit. Jedoch sprang bis zur Pause nichts zählbares heraus.

Auch nach dem Seitenwechsel drückten die Spielgemeinschaft und belohnte sich durch den Anschlusstreffer durch Sebastian Vollmeier. Beflügelt warfen sie nun alles nach vorne, was Troschenreuth einige Torgelegenheiten bescherte, die aber zu harmlos waren. Mit einem fulminanten Schuss erzielte stattdessen Vollmeier den Ausgleich. Die Schlußphase verlief dann - nicht zuletzt durch die mitunter sehr konträre Wahrnehmung einiger Zuschauer, die sie auch lautstark kund taten - zunehmend hektisch, aber nicht unfair. So blieb es dann bis zum Schlußpfiff vom sicher leitenden Schiedsricher Dieter Brückner beim unterm Strich auch gerechten Remis in einem hochklassigen Spiel. Und so intensiv, wie beide Mannschaften auf dem Platz agierten, begingen sie dann auch die dritte Halbzeit im Sportheim.

Tore: 1:0 Oberst 9., 2:0 Jakl 12., 2:1 Vollmeier 53., 2:2 Vollmeier 73.

Zuschauer: 100
SR: Dieter Brückner (Velden)
VW: Oberst, Laier T., Kruse / Güla, Krügel R.

Aktuelle Ergebnisse 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 1. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Ergebnisse 2. Mannschaft

Laden...

Aktuelle Tabelle 2. Mannschaft

Laden...